Logo des Landkreises Leipzig

Voraussetzung zur Ausbildung

Berufsausbildungsvertrag

Inhalte und Dauer

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

In einzelnen Fällen kann die Ausbildungsdauer verkürzt werden.

Eine Verkürzung der Ausbildungsdauer muss mit dem Ausbildungsbetrieb und der Handwerkskammer abgesprochen werden, folgende Vorraussetzungen könnten eine Verkürzung der Ausbildung ermöglichen:

- abgeschlossene Hochschulreife - Abitur,

- erfolgreicher Abschluss des Berufsgrundbildungsjahres in der Fachrichtung Metalltechnik,

- erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung!

Ausbildungsort

Stammschule Böhlen


 

 

 

Zum Seitenanfang