Logo des Landkreises Leipzig

Willkommen in der FOS

Einjährige Vollzeitausbildung

Der Absolvent der Fachhochschule hat die Fachhochschulreife erworben und ist somit berechtigt, an allen Fachhochschulen und Berufsakademien ein Studium zu beginnen.

Finanzielle Unterstützung

Nichtrückzahlungspflichtiges SchülerBaföG (nach rechtlichen Regelungen)   o d e r   Fahrtkostenzuschuss

Zugangsvorraussetzungen

Realschulabschluss bzw. gleichwertiger mittlerer Berufsabschluss und
Abschluss einer dualen Berufsausbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung oder
Abschluss einer zweijährigen Vollzeitausbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung
Nachweis über einen vierjährigen fortlaufenden Unterricht im Fach Englisch

Inhalte

Der Absolvent wird in wissenschaftlichen Arbeitsmethoden geschult, die er für ein späteres Studium benötigt.Die fachliche Ausbildung beinhaltet das Vermitteln von Kenntnissen im Bereich der Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft und des Rechnungswesen mit Controlling und Recht.Die Allgemeinbildung umfasst die Fächer Deutsch, Mathematik, Physik, Sozialkunde, Geschichte und Englisch.Die Fachhochschulreifeprüfung erfolgt in den Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch und Wirtschaft.

Prüfungen müssen in den Fächern:

Deutsch 
Englisch 
Mathematik 
Wirtschaftslehre

abgelegt werden.

Einzureichende Unterlagen

F Bewerbungsschreiben

F Passbilder

F Lebenslauf

F Beglaubigte Zeugniskopie des Schulabschlusses und des Berufsabschlusses

F Nachweis über vierjährigen fortlaufenden Englischunterricht

Zum Seitenanfang