Logo des Landkreises Leipzig

Wettbewerb Entwicklung eines Logos für das Berufliche Schulzentrum Leipziger Land! (SL 11.01.2013)

Das Berufliche Schulzentrum sucht ein Logo, welches dem BSZ eine Identität gibt. Wir laden alle Lehrer, Schüler und Eltern dazu ein, sich mit ihren Entwürfen an diesem Wettbewerb zu beteiligen.

Der Wettbewerbsbeitrag

Inhaltliche, gestalterische Kriterien

Die Optik sollte Assoziation zur Berufsschule, evt. zur Ausbildung im Landkreis und den vielfältigen Schularten ermöglichen.
• Bild-Text-Logo
• prägnant und ausdrucksstark
• Markentauglichkeit
• Wiedererkennungswert
• hoher Identifikationswert
• Unverwechselbarkeit
• Rechtssicherheit

Einreichung
Einzureichen ist der Entwurf eines Logo, auf CD oder per Email an die Stammschule(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Bei einer Einreichung per Email darf die angehängte Datei eine Größe von 5 MB nicht überschreiten. Vektorgrafikformat, max. 4 Farben

Präsentationen:
A 4 hoch, das Logo darf maximal 10 cm breit und maximal 10 cm hoch sein.
Die Entscheidung der schulinternen Werbegruppe zur Vorauswahl des Logo ist endgültig, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Beschlossen wird das Logo in der Schulkonferenz des BSZ Leipziger Land
Einsendeschluss Entwürfe: 18.02.2013

Bewertungskriterien
Das Logo soll die Inhalte und den Charakter des Beruflichen Schulzentrums transportieren. Es soll einen hohen Wiedererkennungswert aufweisen und eine breite Zielgruppe ansprechen.

Benachrichtigung
Der Gewinner/die Gewinnerin wird schriftlich benachrichtigt. Außerdem wird das Gewinnerlogo unter www.bsz-leipziger-land.de vorgestellt. Die eingereichten Entwürfe werden nicht zurückgesendet, eine Begründung der Ablehnung von Arbeiten erfolgt nicht.

Urheberrecht und Übertragung der Nutzungsrechte
Der/die Teilnehmerin versichert mit dem Einreichen ihres/seines Wettbewerbsbeitrags, alleiniger Urheber/alleinige Urheberin des Wettbewerbsbeitrags zu sein und über die Wettbewerbsarbeit sowie alle an ihr bestehenden Nutzungsrechte frei verfügen zu können. Sollten von Seiten Dritter dennoch Ansprüche aufgrund einer Rechtsverletzung geltend gemacht werden und die Rechtsverletzung auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Teilnehmers/der Teilnehmerin zurückzuführen sein, haftet der Teilnehmer/die Teilnehmerin für alle Schäden, welche dem BSZ Leipziger Land hierdurch entstehen. Die ausschließlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte sowie verwandte Schutzrechte des Gewinnerbeitrags gehen mit der Einreichung in vollem Umfang auf das BSZ Leipziger Land über. Das BSZ Leipziger Land wird im Fall einer anderweitigen Nutzung oder Verwertung die Zustimmung des Teilnehmers/der Teilnehmerin einholen. Alle Wettbewerbsteilnehmer erklären sich mit einer honorarfreien Veröffentlichung ihrer Arbeiten durch das BSZ Leipziger Land einverstanden. Das BSZ Leipziger Land behält sich vor, den Gewinnerbeitrag redaktionell und zum Zwecke der technischen Umsetzung grafisch zu bearbeiten. Sie wird den Gewinner/die Gewinnerin vor
wesentlichen Änderungen des Wettbewerbsbeitrages in einem zumutbaren Umfang anhören und dabei solche Anregungen des Gewinners/der Gewinnerin berücksichtigen, welchen keinekonstruktiven, funktionellen oder wirtschaftlichen Bedenken im Wege stehen.

Teilnahmeerklärung
Vorname: ___________________________________________
Name: ___________________________________________
Anschrift: ___________________________________________
Telefon: ___________________________________________
Email: ___________________________________________
Geburtsdatum: ___________________________________________
Ich erkläre mich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
_______________________________________________________
Datum/Unterschrift

Zum Seitenanfang