Logo des Landkreises Leipzig

 Fußballturniere der SBAL und RB Leipzig (Sportlehrer März 2017)

Am 28. und 29.03.2017 fanden die Fußballturniere der SBAL und RB Leipzig in der Soccerworld Leipzig statt.

Für uns spielten am 28.03.2017: Anna- Maria Weidner, Anika Bartzke, Mandy Paasch, Jenny Oehmichen, Sophie Burkersrode, Jasmin Haubenreißer und Julia Becker. In der Männermannschaft standen:  Elias Gerlitz, Johann Burkhardt, Philipp Ostwald, Patrik Große, Dominic Bahndorf, Maik Köhn, Anthony Wittig und Marcel Badstübner. Leider sind 5 Spielerinnen und Spieler nicht erschienen, so dass die Mannschaften kaum Wechselmöglichkeiten hatten. Das kraftraubende Spiel in der Soccerworld erfordert aber häufige Wechsel. Die Männer  kämpften sich tapfer durch alle Spiele und rangen einem späteren Finalisten ein 1:1 ab. Das Damenteam schaffte es ohne Torfrau sogar noch auf Platz 4.

(Was wäre wenn? – aber es ist halt nicht…)

Der zweite Tag begann etwas besser. 9 von 10 gemeldeten Spielern waren „gierig“ auf Edelmetall. Einer hat vergessen das er sich für das Turnier gemeldet hatte.?  Zur Mannschaft gehörten:

 

Pascal Birkigt, Imam Azizaev, Lennart Keller, Leon Franz, Danny Pyrdek, Felix Frühauf, Dominic Bahndorf, Oliver Hagemann und Max Wolfram. In der Vorrunde alles gewonnen!  Wir sind im Halbfinale.  Keine Chance gegen Delitzsch, die am Ende den Pokal gewannen. Spiel um Platz 3 im Strafstoßschießen verloren. Am Ende sind wir 4-ter von 23. Jungs, das war richtig „Gut“.

Danny Pyrdek konnte am Ende noch einen Preis abräumen. Er hatte an diesem Tag den härtesten Schuss mit 118 Kilometer pro Stunde. Unser Förderverein unterstützt die Organisation der Turniere (Volleyball & Fußball) finanziell, so dass alle Spielerinnen und Spieler Speisen und Getränke bekamen.  Es ist aber nicht selbstverständlich, dass Eltern und Betriebe ihren Kindern und Auszubildenden die Teilnahme an solchen Schulsportveranstaltungen ermöglichen.

 

Wie gern Schülerinnen, Schüler und Auszubildende an solchen Wettkämpfen teilnehmen zeigt die Tatsache, dass ein Schüler/ Azubi Urlaub für diesen Tag nehmen musste, zwei andere in der 1. & 2. Stunde eine Klassenarbeit geschrieben haben und danach noch zu den Mannschaften gekommen sind.  

 

2018 fahren wir wieder in die Soccerworld.

Danke an alle die uns unterstützen, Eltern, Schulleitung, Sekretärinnen, Förderverein und Betriebe!

Die Sportlehrer mit ihren Spielerinnen und Spielern 

Zum Seitenanfang