+++ Der Tag der offenen Tür findet am Samstag 01.02.2020 von 09.00 bis 12.00 Uhr statt +++

Logo des Landkreises Leipzig

„Ich habe Angst vor dem Pflegepraktikum!“

Diese Aussage einiger Schüler der Sozialassistentenklassen war einer der Gründe warum die Lehrer des BSZ Leipziger Land ein Altenpflegeprojekt in Kooperation mit dem ASB Böhlen Seniorenheim „Am Park“ ins Leben gerufen haben. Ziel des Projektes sollte sein, dass die Schüler gemeinsam eine Einrichtung der Altenpflege kennenlernen und mit den Bewohnern zusammen ein kreatives Angebot durchführen. Am 26.11.2019 sowie am 03.12.2019 durften die Schüler der Soz 19 die Senioren besuchen. Zu Beginn wurden die Wohnbereiche sowie die Zimmer der Bewohner besichtigt. Bereits hier zeigte sich, dass die Schüler sehr begeistert waren über die liebevoll gestalteten und wohnlich eingerichteten Räume. „Es hat sich wie zu Hause angefühlt“ und „Ich bin begeistert, dass zusammen gekocht wird“ waren Aussagen der Schüler, die in ihren Köpfen eigentlich eine ganz andere Vorstellung über das Wohnen in einem Heim hatten. Nach der Besichtigung haben die Schüler mit den Bewohnern Weihnachtslieder gesungen und gemeinsam gebastelt. Es entstanden tolle Weihnachtsgestecke und Fensterbilder, die die Senioren mit Unterstützung der Schüler für die Dekoration ihrer Zimmer und des Gemeinschaftsraumes anfertigten. Nach der herzlichen Verabschiedung war schnell klar, dass der Besuch ein voller Erfolg war. „Obwohl ich anfangs skeptisch war, weiß ich jetzt, dass ich keine Angst vor dem Pflegeheim und vor dem alt werden haben muss“ und „Jetzt freue ich mich auf das Pflegepraktikum“ waren Worte der Schüler nach dem Projekt. 

Frau Pitulle, Frau Mauersberger-Kolibius und die Schüler der Sozialassistentenausbildung Soz19 bedanken sich hiermit recht herzlich bei allen Mitarbeitern des Seniorenheims, der Leiterin Frau Leistner sowie den Bewohnern für diese tolle Erfahrung.    

Zum Seitenanfang