Logo des Landkreises Leipzig

 Gutes tun - Wir machen‘s einfach! von S. Rupprich

Nach zwei Jahren fand am 11.03.22 der Tag der offenen Tür am BSZ Leipziger Land endlich wieder in Präsenz statt. Der große Andrang interessierter Schüler*Innen und ihrer Eltern zeugte vom immensen Interesse an unserer Schule und der Neugier auf die Präsentation der verschiedenen Bildungsgänge.

Neben der Informationsveranstaltung zum Beruflichen Gymnasium in den Fachrichtungen Biotechnologie und Wirtschaftswissenschaften gab es die Möglichkeit für vertiefende Gespräche mit Lehrerinnen und Lehrern sowie die Besichtigung  des Labors, der Fachkabinette und der Unterrichtsräume mit ihrer hohen technischen Ausstattung.

Aufgrund der traurigen aktuellen Lage in der Ukraine hatte sich die Klasse Soz20 spontan etwas Besonderes einfallen lassen: eine Tombola, deren Einnahmen an zwei Hilfsprojekte gingen. Schnell waren tolle Preise eingesammelt und Lose sowie ein Plakat gebastelt worden. Am Ende kamen 400 € zusammen! Aber auch Sachspenden wurden abgegeben, die über Camila Hevkan, eine Schülerin der BG 19, die selbst aus der Ukraine stammt, an Helfer zum Transport ins Landesinnere übergeben wurden. Alle waren überwältigt von der großen Hilfsbereitschaft und Unterstützung. Und auch in Zukunft wird nicht nur über soziales Engagement gesprochen, sondern auch sozial gehandelt werden.

(S. Rupprich)

Zum Seitenanfang