Logo des Landkreises Leipzig

Staatlich geprüfte/-r Krankenpflegehelfer/-in

Keine Schulgebühren!

Aufnahmebedingungen/Auswahl der Bewerber

  • Zugangsvoraussetzungen: Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre Vollzeit
  • physische und psychische Eignung: ärztliche Bescheinigung über Berufstauglichkeit
  • fachliche und persönliche Eignung: Auswahl anhand der Bewerbungsunterlagen und eines Bewerbungsgespräches
  • erweitertes Führungszeugnis ( Bei Zusage muss es am 1. Schultag vorliegen!)

Folgende Bewerbungsunterlagen sind einzureichen:

  • Bewerbungsschreiben - bei Minderjährigen mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten
  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf
  • 2 Passbilder
  • beglaubigte Zeugniskopie, welche die Aufnahmevoraussetzung nachweist
  • Praktikumseinschätzung
  • ärztliche Bescheinigung über Berufstauglichkeit nicht älter als 3 Monate zum Zeitpunkt der Bewerbung
  • Erklärungen darüber, ob der Bewerber bereits anderweitig an einer Berufsfachschulprüfung in demselben Bildungsgang teilgenommen und welches Ergebnis erzielt hat und ob sich der Bewerber bereits zuvor in dem selben Bildungsgang beworben hat.

Weiterführende Ausbildungen: Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger

Der Erwerb des Realschulabschlusses ist bei einem entsprechenden Ausbildungsabschluss möglich.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang